Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kartoffel-Thread - alles über die Superknolle

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • foodfreestyler
    antwortet
    Also die besten Kartoffeln habe ich bis jetzt gesehen, gegessen und verarbeitet im Hofgut in Ruppertsberg bei Deidesheim. Sind dort von nem Bio Bauern und der absolute Burner nur mit Salzbutter und Schnittlauch...

    Rosa Tannzäpfle oder so heissen die...

    Einen Kommentar schreiben:


  • brigante
    antwortet
    Den artikel habe ich gefunden (und dazu noch eine gruselige bildergalerie über die junge generation von heute...hahahaha)

    grüße
    b.

    Einen Kommentar schreiben:


  • quartalsesser
    antwortet
    Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
    Danke !

    Hatte ihn über die Volltextsuche auf sueddeutsche.de nicht gefunden und mein ePaper-Link wäre ja nicht hilfreich gewesen.
    In vielen Fällen sind kostenpflichtige Artikel über Google auch kostenlos lesbar. Einfach einen Teil des Vorschautextes als Suchphrase eingeben, dann klappt's (denn auf das Suchmaschinenranking wollen die Verlage dann doch nicht verzichten ...).

    Grüße,
    Q.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kimble
    antwortet
    Danke !

    Hatte ihn über die Volltextsuche auf sueddeutsche.de nicht gefunden und mein ePaper-Link wäre ja nicht hilfreich gewesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • quartalsesser
    antwortet
    Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
    In der letzten Ausgabe des SZ-Magazins war übrigens ein recht engagierten Artikel zur Zukunft der Kartoffel. Leider ist der Artikel nicht kostenfrei verfügbar, aber die Überschrift sagt vermutlich schon einges aus:
    Unter diesem Link ist der Artikel problemlos verfügbar:
    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/te...artoffeln-mehr

    Grüße,
    Q.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kimble
    hat ein Thema erstellt Kartoffel-Thread - alles über die Superknolle.

    Kartoffel-Thread - alles über die Superknolle

    In der letzten Ausgabe des SZ-Magazins war übrigens ein recht engagierten Artikel zur Zukunft der Kartoffel. Leider ist der Artikel nicht kostenfrei verfügbar, aber die Überschrift sagt vermutlich schon einges aus:

    "Warum, verdammt noch mal, gibt es keine vernünftigen Kartoffeln mehr ?"
    Zu lasch, zu ,ehlig, zu fad, zu pfff: auf der Suche nach den Gründen eines kulinarischen Verfalls

    Dort schwärmt der "Kartoffeldealer" Rainer L. aus G. über Bamberger Hörnla
    Zuletzt geändert von Kimble; 19.01.2010, 15:48.
Lädt...
X