Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Slow Food

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Slow Food

    Nach meiner heutigen Tour in den Allgäuer Bergen war ich mal wieder in meiner winzigen kleinen Lieblings-Sennerei einkaufen - Bergkäse von wirklich glücklichen Allgäuer Kühen, die der Bauer noch mit Namen kennt ("des isch die Lisl und dort die Resl ...") - so was cremiges würziges bekommt man sooo selten ... kann locker mit den Bergkäsen vom Wagen der Sterne-Lokale mithalten.

    Ich werde es mir schmecken lassen ...

    In dem Zusammenhang fällt mir auch eine Anekdote über schlecht informiertes Personal ein. Als ich mir in einem ***-Sterne-Haus vom Wagen den Bergkäse auswählte und nach der genauen Herkunft erkundigte, konnte man meine Neugierde nicht befriedigen.

  • #2
    Zitat von Schink Beitrag anzeigen

    In dem Zusammenhang fällt mir auch eine Anekdote über schlecht informiertes Personal ein. Als ich mir in einem ***-Sterne-Haus vom Wagen den Bergkäse auswählte und nach der genauen Herkunft erkundigte, konnte man meine Neugierde nicht befriedigen.
    Und Sie koennen, aber wollen unsere Neugierde nicht befriedigen? Wie heisst denn nun der Herr und Meister von Lisl und Resi, bzw seine Sennerei?

    Kommentar


    • #3
      Es sind mehrere Bauern (vielleicht so 5 oder 6) die an die Sennerei liefern.

      Aber im Allgäu können Sie da nicht viel falsch machen, die meisten -vor allem die kleineren- Sennereien liefern hervorragene Qualität - sei es Bergkäse, Emmentaler (auch cremig, nur nicht ganz so würzig und etwas milder im Geschmack), Albkäse etc.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Schink Beitrag anzeigen
        Es sind mehrere Bauern (vielleicht so 5 oder 6) die an die Sennerei liefern.

        Aber im Allgäu können Sie da nicht viel falsch machen, die meisten -vor allem die kleineren- Sennereien liefern hervorragene Qualität - sei es Bergkäse, Emmentaler (auch cremig, nur nicht ganz so würzig und etwas milder im Geschmack), Albkäse etc.
        Wollen Sie uns den Namen der Sennerei nicht verraten? Auch wenn viele gut sein moegen, dies muss doch aus irgendeinem Grund ihr Liebling sein.... und va, warum sonst posten?

        Kommentar


        • #5
          Hallo Glauer,

          wann fahren Sie in das Allgäu ??? Sie müssen dann nach Böserscheidegg. Der Ortsteil ist so klein, sie können die Sennerei nicht verfehlen, liegt an der Durchgangsstrasse an der Kurve. Hat aber nur wenige Parkplätze und kurze Öffnungszeiten (gegen Abend eigentlich immer auf, da dann die Bauern die Milch anliefern). Auch empfehlen kann ich die Sennerei in Bremenried (hier speziell der Bremenrieder Käse) - vergleiche Sonderausgabe FS Bayern.

          Gruss aus Bayern

          Kommentar


          • #6
            Vielleicht darf ich noch einen Tipp einbringen: Die Obere Mühle in Bad Hindelang.

            Beste Grüße,
            Gelegenheitsgourmet

            Kommentar


            • #7
              In diesem Zusammenhang verweise ich auf das Käsefest in Lindenberg im Allgäu am 27.08.2010 / 28.08.2010 - mit vielen regionalen aber auch überregionalen und internationalen Produzenten - wobei wirklich von überragend (kleine Sennereien) bis auch alltäglich (z.B. Bayernland) alles vertreten ist -> einfach mal auf www.lindenberg.de nach schauen ...

              Kommentar

              Lädt...
              X