Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorteile für Mitglieder des Gourmet-Clubs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorteile für Mitglieder des Gourmet-Clubs

    Wenn Sie heute noch Mitglied (Jahresbeitrag!) werden, bekommen Sie eine Flasche Champagner aus dem Hause Duval-Leroy gratis (nur so lange der Vorrat reicht).
    Wir danken Duval-Leroy für die großzügige Bereitstellung des ausgezeichneten Premier Cru. Dieser Champagner wurde 2010 von Mundus Vini mit dem Prädikat Gold ausgezeichnet. Nähere Informationen finden Sie unter: www.duval-leroy.de

    Es gibt noch weitere gute Gründe für eine Gourmet-Club Mitgliedschaft:
    • Vergünstigungen in Restaurants und Hotels

    • Prämien und Geschenke (Champagner, Weine, Feinkost etc.)

    • Exklusive Teilnahme an kulinarischen Verlosungen

    • Menü des Monats bei hochdekorierten Köchen

    • Monatliche Treffen beim gemeinsamen Dinner

    Der Mitgliedsbeitrag kostet nur 49€ pro Jahr und hat sich nach einem Restaurantbesuch amortisiert.
    Zuletzt geändert von Hannes Buchner; 01.12.2010, 10:12.

  • #2
    Menü des Monats Februar 2011

    Das Menü von Thomas Bühner im La vie ist veröffentlicht!
    http://www.restaurant-ranglisten.de/...eaussicht.html

    Für den 11. Februar kann ab sofort bei mir gebucht werden!
    Die Plätze sind rar und der Preis ein echtes Highlight.
    mfg Hannes Buchner

    Kommentar


    • #3
      Verlosung: Dinner for 2 im "La Vie"

      Die nächste Verlosung exklusiv für Gourmet-Club-Mitglieder steht an.
      Bis zum Freitag ist im Lostopf ein Gutschein für ein Dinner für zwei Personen bei Thomas Bühner im Restaurant "La Vie", Osnabrück.

      Die Chancen stehen gut, sofern Sie Mitglied sind. Wer bis jetzt noch nicht von den Vorteilen des Gourmet-Clubs überzeugt ist, sollte bis Ende der Woche beitreten. Damit nimmt man automatisch an der Verlosung teil und bekommt als Anmelde-Prämie auch noch eine Flasche Stiglers F15 und eine Flasche Jordan Olivenöl geschenkt: http://www.restaurant-ranglisten.de/...ed_werden.html

      Ich freue mich auf rege Teilnahme.
      mfg Hannes Buchner

      Kommentar


      • #4
        Herzlichen Glückwunsch

        Ich freue mich das Ergebnis der "La Vie"- Verlosung bekanntgeben zu können.
        Der Gutschein für ein Dinner für 2 Personen im Restaurant "La Vie", Osnabrück geht an das Mitglied Hochemer.

        Viel Spaß in Osnabrück.
        Und allen anderen Mitgliedern wünsche ich viel Glück bei der nächsten Verlosung.

        mfg Hannes Buchner

        Kommentar


        • #5
          Na dann herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in Osnabrück, werter Hochemer!

          KG, Schmackofatz

          Kommentar


          • #6
            Glückwunsch!
            Wird bestimmt ein tolles Erlebnis.


            Gruß!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Hochemer
              An alle Mitleser hier die noch kein Mitglied im Gourmet-Club sind: Es lohnt sich, auch wenn natürlich nicht jeder so einen tollen Preis gewinnen kann. Aber die anderen Leistungen können sich sehen lassen und rechtfertigen der Preis auf jeden Fall.
              Gerne unterstütze ich diesen Werbeblock, werter Hochemer, und bedanke mich für Ihren Bericht.

              Da ich ja nun der Gewinner der ersten Verlosung, nämlich für das "La Belle Epoque"** in Travemünde, bin, habe ich allen Anlass, Herrn Buchner bei seinen Bemühungen um neue Mitglieder zu unterstützen und die posiven Seiten einer Mitgliedschaft herauszustellen. Dies tue ich gerne und ermuntere gerade die aktiven Poster in diesem Forum, einfach mitzumachen.

              Selbstverständlih werde ich zu gegebener Zeit einen Bericht über die Küche des Herrn Fehling verfassen und sie im Nebeneinander mit dem "Buddenbrooks"* betrachten. Ich freue mich schon darauf!

              Beste Grüße, Merlan

              Kommentar


              • #8
                Hallo zusammen,

                ich weiß nicht so recht, ob es hier hin passt, aber ich find nix Besseres.

                Da ich ja kein Fleisch esse, dachte ich immer, das "Menü des Monats" sei nichts für mich. Jetzt habe ich aber schon das zweite Mal in Folge (erst Rainer, jetzt Winkler) erlebt, dass selbstverständlich ein Gang im Menü ausgetauscht werden kann.

                Dies soll jetzt selbstverständlich kein Aufruf sein, wild nach Befindlichkeit im Menü rumzufuscheln.

                Nur, wenn die Annahme, dass alles fix sei, den ein oder anderen in der Vergangenheit an einer Inanspruchnahme gebremst hat (so wie mich), dann möchte ich einfach mal darauf hinweisen.

                Schönen Abend noch,
                M.

                PS: Und danke an die lieben Köche.

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde, das passt hier ganz wunderbar hin!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hundertstes Mitglied

                    Ich freue mich sehr, dass sich der Gourmet-Club der Restaurant-Ranglisten mit großen Schritten der hundertsten Anmeldung nähert.

                    Für das 100ste Mitglied habe ich ein zusätzliches Geschenk kalt gestellt.
                    Dieses Mitglied bekommt eine Flasche Duval-Leroy Premier Cru im Wert von 36€.

                    mfg Hannes Buchner
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • #11
                      Nur noch drei Anmeldungen!
                      Es versteht sich von selbst, dass Anmeldungen für Jahres-Mitgliedschaften gemeint sind.
                      Prämien können nur bei Überweisung eines Jahresbeitrags versendet werden.
                      Ich bitte dafür um Verständnis.
                      mfg Hannes Buchner
                      Zuletzt geändert von Hannes Buchner; 23.06.2011, 17:46.

                      Kommentar


                      • #12
                        100!

                        Allen bisherigen Mitgliedern erst einmal herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Auch für Sie habe ich noch einige Vorteile und Überraschungen in Planung.

                        Das hundertste Mitglied hat sich heute angemeldet!
                        Es freut mich, dass es ein aktiver Forumianer ist.

                        Die Flasche Duval-Leroy geht an rocco.
                        Viel Spaß im Club und weiterhin im Forum.
                        mfg Hannes Buchner

                        Kommentar


                        • #13
                          Hiermit möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass Direktlinks auf die eigenen Blogs ab sofort, nur noch für Mitglieder freigeschalten werden.
                          mfg Hannes Buchner

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Hannes Buchner Beitrag anzeigen
                            Hiermit möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass Direktlinks auf die eigenen Blogs ab sofort, nur noch für Mitglieder freigeschalten werden.
                            mfg Hannes Buchner
                            Zitat von brigante Beitrag anzeigen
                            putzig finde ich, wie hier nachträglich Beiträge von "Geisterhand" geändert werden, um die links in Beiträgen von nicht-Vereinsmitgliedern händisch zu entfernen.
                            Mal als Nachfrage: Hat sich diese Maßnahme bewährt? Hier gilt ja es abzuwägen: Anreiz für einige Blogger, dem Club beizutreten vs. Bedienerfreundlichkeit des Forums für alle (inkl. Clubbianer). Ich finde es jedenfalls recht umständlich, ohne Link auf die entsprechenden Berichte zu navigieren. Noch umständlicher finde ich es allerdings, *Gebetsmühle an* Passagen aus nicht eingestellten, sondern nur verlinkten Berichten hier herüberkopieren zu müssen, um sie zur Diskussion zu zitieren. Liebe Blogger, das sind doch bloß zwei Handgriffe!

                            Grüße, Mohnkalb

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Mohnkalb Beitrag anzeigen
                              Liebe Blogger, das sind doch bloß zwei Handgriffe!
                              Dies würde aber den Besucherzahlen jener Blogs entgegenwirken und ich unterstelle mal, dass man einen Blog anlegt, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Dieselbe Intention wie Hr. Buchner also...

                              Ohne die wirklichen Zahlen zu kennen, gehe ich dennoch davon aus, dass im Schnitt die Berichte hier im Forum deutlich häufiger gelesen werden, als auf einem der zahlreichen Blogs. Sternefresser vs. RestaurantRanglisten z.B. Ich lasse mich aber auch gerne eines Anderen belehren

                              Gruß
                              T.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X