Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Menü des Monats SEPTEMBER 2014 im Gästehaus Klaus Erfort ***, Saarbrücken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Menü des Monats SEPTEMBER 2014 im Gästehaus Klaus Erfort ***, Saarbrücken

    Klaus Erfort und sein Team servieren den Mitgliedern des Gourmet-Club folgendes Menü mit Weinen:

    • Gemüseacker mit Bretonischer Hummer, Olivenkrokant & pochiertem Wachtelei
    • 2012 Riesling trocken Höllenpfad, H. Dönnhoff.

    • Auf Meersalz gegart Langoustines Royales mit gegrilltem Lauch
    • 2011 Weissburgunder KG, Knipser

    • Médaillon vom Steinbutt mit Steinpilzen & Steinpilz-Sud
    • 2012 Grauer Burgunder vom Lößlehm, Rebholz


    • Dim Sum von der Ente mit Sommer-Trüffel
    • 2010 Saint Véran „Les Pommards“ D. Barraud

    • Rehrücken mit Pfifferlingen, Purple Curry & Spitzkohl
    • 2010 Guillaume de Rouville, Domaine de L’Échauvin, Rhône

    • Grüner Apfel mit Munster-blanc & Mandelluft
    • Pina Colada von exotischem Früchten
    • Zum beide Desserts: 2011 Riesling Auslese, Eitelbacher Karthäuserhofberg, Ch. Tyrell


    Das Menü kostet inkl. Weine und Wasser 250€.
    Das Club-Treffen am 12.09.2014 ist ausgebucht!
    Sie können wie immer das Menü an anderen Tagen genießen. Buchung ab sofort unter [email protected]

    Mit kulinarischen Grüßen
    Hannes Buchner
    Zuletzt geändert von Hannes Buchner; 29.08.2014, 18:11.

  • #2
    Für das Club-Treffen am 12.09.2014 wären doch noch zwei Plätze frei!

    Kommentar


    • #3
      Wir durften das Menu schon heute abend geniessen, ohne Details zu verraten, wir sind begeistert. Moderne Klassik mit starken Gewürznoten. Wir sind gespannt auf die Reaktionen der Freitagsesser. Die Weinbegleitung war genau nach unserem Geschmack, extrem gut angepaßt. Der Service locker. Ich wünsche allen einen schönen Abend.

      vg Schnecke

      Kommentar


      • #4
        Zitat von schnecke Beitrag anzeigen
        Wir durften das Menu schon heute abend geniessen, ohne Details zu verraten, wir sind begeistert. Moderne Klassik mit starken Gewürznoten. Wir sind gespannt auf die Reaktionen der Freitagsesser. Die Weinbegleitung war genau nach unserem Geschmack, extrem gut angepaßt. Der Service locker. Ich wünsche allen einen schönen Abend. vg Schnecke
        Dito, wir waren vor ein paar Wochen, aber vieles konnten wir da ja probieren, da es am Freitag so ein aktuelles best of ist.
        Die Langustinen sind mehr oder minder schlicht und großartig aromatisch und back to the product ! Ein signature dish sicherlich.

        Eines meiner Lieblingsgerichte in den letzten ein zwei Jahren aus allen Restaurantbesuchen (also nicht nur Erfort) ist in jedem Fall "Gemüseacker mit Bretonischer Hummer, Olivenkrokant & pochiertem Wachtelei".
        Wir bestellen das fast jedesmal abwechselnd, mal ich mal meine Traumfrau. Bestellen wie gesagt. Naschen muß ich bei ihr dann doch...
        (Ach meine Güte, ich würde wirklich gern kommen ! Aber die Herzdame am Tag vor der Hochzeitsreise mit den Kindern daheim sitzen lassen geht einfach nicht...)

        Genießen Sie den tollen Abend mit einem tollen Essen und charmantem Service !
        Und wer sein Tellerchen nicht auf ißt oder keine Macarons mit Gänseleber mag, oder Miniflammkuchen, oder goldenes Trüffelparmesanei oder sonstein Amuse nicht möchte, kann diese bei mir zuhause abliefern

        Kommentar

        Lädt...
        X