Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tim Raue verschmäht Gästekritik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tim Raue verschmäht Gästekritik

    In der Januar-Ausgabe von e&t antwortet Tim Raue (Mâ, Berlin) auf die Frage, worauf er 2010 verzichten kann: "Internet-Hobbykritiker. Wer unter einem Pseudonym Weisheiten in die Welt gibt, sollte mit Ignoranz belohnt werden."

    Lieber Tim Raue,
    ich gestehe, dass ich unter dem Pseudonym "Merlan" im März 2009 ganz positiv von Ihnen und Ihrem Restaurant berichtet habe. Da Sie aber nun auf Gästekritik verzichten möchten, werde ich selbstverständlich das fällige Update unterlassen.

    Beste Grüße, Merlan

    P.S.: Und ich dachte immer, den Köchen sei die Meinung ihrer Gäste wichtiger als die der professionellen Gastrokritiker!

  • #2
    Verehrter merlan,

    danke für diesen Hinweis. Hatte ich über meinen Besuch berichtet oder nicht? Ehrlich gesagt, ich bin mir nicht mehr so sicher. Aber gleichviel, es hat uns gut gefallen und ich würde auch wieder zu Tim Raue gehen. Ein Bericht und eine Kritik sind natürlich zwei verschiedene Sachen. So gesehen empfinde ich mich als Internet-Berichterstatter, nicht als Hobbykritiker. Wir wissen doch alle, dass man Tim Raues verbale Einlassungen nicht allzu ernst nehmen darf, er ist impulsiv und stilisiert das gerne. Gemeint hat er übrigens wohl, dass wir allesamt von Seiten der Köche ignoriert werden sollten, als Strafe sozusagen. Mit Ignoranz kann man gestraft sein, das kommt dann aber von allerhöchster Warte oder ist selbstverschuldet. Köche haben darauf keinen Einfluss. Bieten wir für Tim Raue doch eine (nicht ernst gemeinte) Retourkutsche an: Wir verzichten auf den Besuch all der Restaurants, deren Köche sich verbal in der Öffentlichkeit zu weit aus dem Fenster lehnen.
    Beste Grüße und alles Gute für 2010
    Daurade

    Kommentar


    • #3
      Guten Abend,

      also Tim Mälzer kenne ich ja. Aber wer ist Tim Raue? Kocht der auch im Fernsehen?



      Morchel

      Kommentar


      • #4
        ...und Tim Mälzer würde sich bestimmt freuen, wenn wir mal ´was Nettes über ihn berichten würden!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von merlan Beitrag anzeigen
          Da Sie aber nun auf Gästekritik verzichten möchten, werde ich selbstverständlich das fällige Update unterlassen.
          (
          Lieber Merlan

          so servil kenne ich Sie gar nicht. Nur weil der schnoddrige Raue sowas nicht lesen will....muss er doch auch gar nicht. In erster Linie berichten Sie doch hoffentlich fuer uns Gaeste. Und wir hier im Forum duerfen es ebenso ignorieren, was Herr Raue davon denkt.

          Kommentar


          • #6
            Ob Tim Raue so auch mit im Restaurant geäußerter Gästekritik bzw. Anregungen umgeht?
            Verglichen mit Musikern, Schauspielern, Autoren und anderen vielkritisierten Berufsgruppen sind Köche sicherlich stärker vom Wohl und Wehe einiger weniger Kritiker abhängig. Vielleicht erklärt das die etwas allergische Reaktion des Herrn Raue.

            Kommentar


            • #7
              Man darf aber auch nicht vergessen, auf welchem Niveau sich die meisten Gaestekritiken im Internet befinden. Typisch sind ja gerade bei den Toprestaurants meist Aussagen wie "ich musste anschliessend noch zu McDo um mich sattzuessen" oder "fuer das Geld haette ich zehnmal zu meinem Griechen um die Ecke gehen koennen, wo das essen mindestens genauso lecker ist".

              Kommentar


              • #8
                Tim Raue ist übrigens angemeldeter Benutzer hier. Zu finden in der Userliste unter T. Falls es der "echte" sein sollte.

                Also ich melde mich in Foren, die ich doof finde, gar nicht erst an.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von glauer Beitrag anzeigen
                  Man darf aber auch nicht vergessen, auf welchem Niveau sich die meisten Gaestekritiken im Internet befinden.
                  Das stimmt. Aber die Aussage von Herrn Raue (zumindest so, wie sie widergegeben ist), ist ja ungefähr genauso differenziert, wie die von Ihnen genannten Kritiken.
                  Aber eins ist ja auch klar: Internetuser zu kritiseren, ist die einfachste möglichkeit einen virtuellen Riesensturm in der Entrüstung entstehen zu entfachen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von QWERTZ Beitrag anzeigen
                    Das stimmt. Aber die Aussage von Herrn Raue (zumindest so, wie sie widergegeben ist), ist ja ungefähr genauso differenziert, wie die von Ihnen genannten Kritiken.
                    Aber eins ist ja auch klar: Internetuser zu kritiseren, ist die einfachste möglichkeit einen virtuellen Riesensturm in der Entrüstung entstehen zu entfachen.
                    Ich muss gestehen, ich bin weder entruestet noch hat sich mein Blutdruck erhoeht. Und natuerlich werde ich, falls mal in Berlin, trotzdem hingehen. Der Sturm ist nur ein laues Lueftchen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Sehe ich genauso. Das war jetzt auch eher allgemein gesprochen, als auf diesen Thread bzw. das Raue-Zitat bezogen.
                      Aber die Zahl der Posts in dieser kurzen Zeit hier (vor allem im Vergleich mit der weihnachtlichen Ruhe der vergangenen Tage) ist doch auffällig.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von QWERTZ Beitrag anzeigen
                        Aber die Zahl der Posts in dieser kurzen Zeit hier (vor allem im Vergleich mit der weihnachtlichen Ruhe der vergangenen Tage) ist doch auffällig.
                        Ich denke das liegt eher an der klassischen Zweiterweihnachtsfeiertaglangeweile.

                        Kommentar


                        • #13
                          Gans genau.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Morchel Beitrag anzeigen
                            Tim Raue ist übrigens angemeldeter Benutzer hier.
                            Na, wenn der gute Tim Raue einer von uns ist, dann wird er sich in den nächsten Tagen auch sicherlich erklären und wohl entschuldigend formulieren, dass er selbstverständlich nicht dieses qualifizierte Forum meinte.

                            Schön, dass Sie alle wieder da sind!
                            Gruß, Merlan

                            Kommentar


                            • #15
                              Immerhin hat es dieser thread geschafft, die user dieses Forums hinter dem Christbaum hervorzulocken.

                              Gruß carmelo

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X