Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Köche für neues Fernsehformat gesucht!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Köche für neues Fernsehformat gesucht!

    Eintrag gelöscht!
    Zuletzt geändert von Tower; 09.04.2010, 09:52.

  • #2
    gegen einen Kollegen antreten?!

    So ein Blödsinn!!

    Kommentar


    • #3
      Ob das Blödsinn ist oder nicht, kann ich nicht einschätzen. Ich bin weder Koch, noch Intendant.
      Mich würden dennoch Details dieses Formates interessieren.
      Insbesondere die Frage, wer denn das Gekochte dann beurteilt? Und unter welchen Gesichtspunkten bewertet wird.

      auf ein weiteres Trio ala Burghardt ,Calli, Horrmann kann, nach meiner bescheidenen Einschätzung nicht nur dieses Forum, sondern auch die ganze Nation verzichten!

      Aber der Köder muss ja dem Fisch... usw...

      Gruß
      T.
      Zuletzt geändert von Tofu; 15.03.2010, 18:30.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Tofu Beitrag anzeigen
        Mich würden dennoch Details dieses Formates interessieren.
        Es wird wohl seine Gründe haben warum hier keine Details stehen .... wahrscheinlich gibt es in jedem essensaffinen Forum ein Posting, ohne zu berücksichtigen, WELCHE Köche hier adressiert werden.

        Hier gibt es ja schon ein paar Formate

        http://www.all3media.com/programmes.php?genre=5

        Vermutlich wird es eine Mischung aus "Chinese Food Made Easy" und "How To Look Good Naked" Die deutschen Formate „Zwei bei Kallwass“, „Richterin Barbara Salesch“, „Niedrig & Kuhnt“ lassen zumindest Grosses erwarten
        Zuletzt geändert von Kimble; 15.03.2010, 20:57.

        Kommentar


        • #5
          Lieber Kimble

          ich denke jede dieser potentiellen Sendungen wuerde sehr von uns als Juroren profitieren. Immer wenn ich aus leiser Verzweiflung in einen dieser Kochwettbewerbe hineinlinse (und es gibt deren hunderte in den Staaten) juckt es mich meinen ungeschoenten Senf dazuzugeben. Was da oft so auf den Tellern liegt laesst einen erschaudern (wobei bei TopChef und dem Klassiker Iron Chef durchaus auch mal potentielle highlights gezaubert werden). Im Prinzip ist das alles auf dem Stand von Currygeschnetzeltem in Fruechtereisrand, nur dass heute dem "Chef" unendlich mehr Zutaten und vor allem Techniken zur Verwuestung derselben zur Verfuegung stehen.

          Kommentar


          • #6
            Es ist ja unglaublich, was da so angeboten wird ....

            Sterneköchin für Currywurst gesucht

            Willige Restaurants für Frank Rosin gesucht

            Irgendwie bin ich froh, seit Wochen kein TV mehr gesehen zu haben ....

            Kommentar


            • #7
              Diese Suchanzeigen sind ja so seriös formuliert, dass man sich nicht wundern muss, wen man dann im TV sieht.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Frank Rosin: "Burger machen ist Hochkultur" ... ohje ...

                Gibt es eigentlich einen Fernsehkoch (ausser Klink) der auch nach seiner "TV Karriere" noch erfolgreich gekocht hat?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von LazyLobster Beitrag anzeigen
                  Zitat von Frank Rosin: "Burger machen ist Hochkultur" ... ohje ...

                  Gibt es eigentlich einen Fernsehkoch (ausser Klink) der auch nach seiner "TV Karriere" noch erfolgreich gekocht hat?
                  Otto Koch?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von LazyLobster Beitrag anzeigen
                    Zitat von Frank Rosin: "Burger machen ist Hochkultur" ... ohje ...

                    Gibt es eigentlich einen Fernsehkoch (ausser Klink) der auch nach seiner "TV Karriere" noch erfolgreich gekocht hat?
                    Ja, Otto Koch. Auch Kolja Kleeberg und Frau Poletto werden im Bekanntenkreis immer wieder gelobt, ich selbst fand beide eher durchschnittlich.

                    Kommentar


                    • #11
                      Im Olympiaturm war ich noch nicht, steht aber auf der Liste ....... hat er den Geist des Le Gourmet wiederbeleben koennen?

                      Kleeberg hat ja nur ein paar Jahre Sat1 Fruehstuecksfernsehn gemacht .. seine 5 minuetige Show, bei der er Frischkaese auf Graubrot schmierte, war eher en Witz. Kochen kann er aber sehr gut. Wobei ich immer nicht weiss ob er nicht hoeher will oder kann.

                      Poleto habe ich noch nie besucht, verspuere auch keinen Drang das nachzuholen. Weiss auch nicht woher dieses Gefuehl kommt. Kann irgendwer diesen Mangel an Reiselust erwecken? Kann man bei ihr was erleben?

                      Wie macht es zum Beispiel ein Christian Rach? Der bringt jede Woche eine Show (ueber deren Sinn und Qualitaet man streiten kann) bei der er Tagelang nach dem rechten sieht. Wer kocht in dieser Zeit in seinem Restaurant? Wuerd gern wissen wem die Loorbeeren gehoeren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von LazyLobster Beitrag anzeigen
                        Im Olympiaturm war ich noch nicht, steht aber auf der Liste ....... hat er den Geist des Le Gourmet wiederbeleben koennen?
                        ich war nur einmal da, es war allerdings kein "Standardbesuch" (meine Begleitung war bekannt); der Abend war ausgezeichnet. Man konnte mehr als nur ahnen, dass hier ein ganz gelassener Meister am Herd steht. Auesserst soeveraen und unglaublich nett dazu.

                        Kommentar


                        • #13
                          Otto Koch

                          ...und ganz aktuell auch endlich im Who is Who der Köche:
                          http://www.restaurant-ranglisten.de/...och/index.html

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von LazyLobster Beitrag anzeigen

                            Kleeberg hat ja nur ein paar Jahre Sat1 Fruehstuecksfernsehn gemacht .. seine 5 minuetige Show, bei der er Frischkaese auf Graubrot schmierte, war eher en Witz. Kochen kann er aber sehr gut. Wobei ich immer nicht weiss ob er nicht hoeher will oder kann.
                            Trügt mich meine Erinnerung, wenn ich Herrn K. auch zur Stammbesetzung der Kochrunden im ZDF rechne? Ich meine, ihn dort regelmäßig gesehen zu haben...

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja, Kleeberg turnt regelmäßig bei Lanz (früher Kerner) rum.
                              Frau Poletto - nun, ich war länger nicht mehr da, aber in punkto "einfache, klassische Rezepte mit sehr guten Ausgangsprodukten + festliche Atmosphäre" ist man dort durchaus an der richtigen Adresse. Die Preisgestaltung war allerdings schon vor ein paar Jahren grenzwertig.

                              Grüße,
                              Q.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X