Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Guide Michelin Deutschland 2013

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Dann bliebe ja bei den Dreisternern alles unverändert, alles andere würde mich auch überraschen. Interessanter wird dann wohl sein, ob es neue Hoffnungsträger gibt.

    Kommentar


    • #47
      Zitat von merlan Beitrag anzeigen
      Ruhe vor dem Sturm?!
      4 Tage vor der Pressemitteilung und noch keine Gerüchte?

      Gespannt, Merlan
      http://www.deluexmagazin.de/luebeck/...ter-stern.html

      oh nein... die schlagzeile ist leider bereits ein Jahr alt

      Kommentar


      • #48
        Glaubt man einigen anscheinend gut unterrichteten Kreisen im Netz, scheint Kevin Fehling vom "La Belle Epoque" in Lübeck-Travemünde mit dem dritten Stern ausgezeichnet worden zu sein! Bin gespannt, ob sich dies morgen bewahrheitet....

        Kommentar


        • #49
          Ich denke auch, daß ich soeben mit einem neuen Dreisternekoch angestossen habe und wir heute abend sein erstes ***-Menü geniessen dürfen ;-)

          Kommentar


          • #50
            Woran haben Sie das erkannt, am Dauergrinsen?

            Kommentar


            • #51
              Das ist Timing!

              Kommentar


              • #52
                Hier in aller Kürze (später mehr)
                - La Belle Epoque, Lübeck ***
                - Tim Raue, Berlin **
                - Villa Merton, Frankfurt **
                - Il Giardino, Bad Griesbach **
                - Süllberg, Hamburg **
                - Ophelia. Konstanz **
                - Le Noir, Saarbrücken **
                - Hirschen, Sulzburg **

                1 Sterner folgen...
                mfg Hannes Buchner

                Kommentar


                • #53
                  Damit haben wir zehn 3 Sterne-Restaurants!

                  Kommentar


                  • #54
                    Michelin Deutschland 2013

                    Neue *:

                    Erbprinz, Ettlingen
                    Scharff's Schlossweinstube im Heidelberger Schloss, Heidelberg
                    Anders auf dem Turmberg, Karlsruhe
                    Raubs Landgasthof, Kuppenheim
                    Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers, Stuttgart
                    YOSH, Stuttgart
                    5, Stuttgart
                    Lamm Rosswag, Vaihingen an der Enz
                    Rehmann, Prien am Chiemsee
                    Lois, Rottach-Egern
                    Schwingshackl ESSKULTUR, Tegernsee
                    Lafleur, Frankfurt am Main
                    Weinsinn, Frankfurt am Main
                    gourfleets, Hamburg
                    SE7EN OCEANS, Hamburg
                    Perior, Leer
                    Seesteg, Norderney (Insel)
                    Enzo im Schiffchen, Düsseldorf
                    Monkey's West, Düsseldorf
                    Schorn, Düsseldorf
                    Bembergs Häuschen, Euskirchen
                    Die Mühlenhelle, Gummersbach
                    Rincklake's, Harsewinkel
                    La poêle d'or, Köln
                    Kaiserhof – Gourmet 1895, Münster
                    Reuter, Rheda-Wiedenbrück
                    Graf Leopold, Daun
                    Alt Wyk, Föhr/Wyk
                    Kilian Stuba, Kleinwalsertal/Hirschegg

                    Kommentar


                    • #55
                      @Max.V: Danke für den Nachtrag

                      Keiner der Zweisterner hat seinen Stern verloren. Nur die beiden Wechsler (Schwingshackl und Krolik) sind in den neuen Restaurants vorerst "nur" mit einem Stern bewertet.
                      mfg Hannes Buchner

                      Kommentar


                      • #56
                        Zitat von Max.Vanderveer Beitrag anzeigen
                        Michelin Deutschland 2013

                        Neue *:

                        Erbprinz, Ettlingen
                        Scharff's Schlossweinstube im Heidelberger Schloss, Heidelberg
                        Anders auf dem Turmberg, Karlsruhe
                        Raubs Landgasthof, Kuppenheim
                        Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers, Stuttgart
                        YOSH, Stuttgart
                        5, Stuttgart
                        Lamm Rosswag, Vaihingen an der Enz
                        Rehmann, Prien am Chiemsee
                        Lois, Rottach-Egern
                        Schwingshackl ESSKULTUR, Tegernsee
                        Lafleur, Frankfurt am Main
                        Weinsinn, Frankfurt am Main
                        gourfleets, Hamburg
                        SE7EN OCEANS, Hamburg
                        Perior, Leer
                        Seesteg, Norderney (Insel)
                        Enzo im Schiffchen, Düsseldorf
                        Monkey's West, Düsseldorf
                        Schorn, Düsseldorf
                        Bembergs Häuschen, Euskirchen
                        Die Mühlenhelle, Gummersbach
                        Rincklake's, Harsewinkel
                        La poêle d'or, Köln
                        Kaiserhof – Gourmet 1895, Münster
                        Reuter, Rheda-Wiedenbrück
                        Graf Leopold, Daun
                        Alt Wyk, Föhr/Wyk
                        Kilian Stuba, Kleinwalsertal/Hirschegg
                        Was mich hier enttäuscht ist die (erneut) sichtbare Tendenz des Michelin bei der Sternevergabe ungewöhnliche, urban-coole Locations über Gebühr zu bevorzugen. Offenbar wünscht man sich beim Michelin Deutschland einen Imagewechsel herbei, der vom Cliché des betulich-steifen Sternerestaurants wegführt. In diesem Zusammenhang darf man wohl auch den Wahrheitsgehalt der - erst jüngst wiederholten- Aussage von Herrn Flinkenflügel bezweifeln, es komme bei der Sterne-Bewertung nur darauf an, was auf dem Teller liegt.

                        Grüße, Mohnkalb

                        Kommentar


                        • #57
                          Zitat von Hannes Buchner
                          Keiner der Zweisterner hat seinen Stern verloren.
                          Doch, lieber Herr Buchner. Das Restaurant von Brenners Park Hotel in Baden-Baden wurde nach dem Abgang des Küchenchefs Andreas Krolik um einen Stern abgewertet.

                          Gruß, Garnelchen
                          Zuletzt geändert von Garnelchen; 07.11.2012, 15:24.

                          Kommentar


                          • #58
                            Den Stern im Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers gibt's doch schon seit vielen Jahren.

                            Kommentar


                            • #59
                              Zitat von Schlaraffenland Beitrag anzeigen
                              Den Stern im Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers gibt's doch schon seit vielen Jahren.
                              Werter Doctor Subtilis, Zirbelstube oder Gourmetrestaurant - da passen die Michelins aber haargenau auf!

                              Kommentar


                              • #60
                                Zitat von Garnelchen Beitrag anzeigen
                                Doch, lieber Herr Buchner. Das Restaurant von Brenners Park Hotel in Baden-Baden wurde nach dem Abgang des Küchenchefs Andreas Krolik um einen Stern abgewertet.

                                Gruß, Garnelchen
                                Ja natürlich, aber das meinte ich mit dem Wechsel (ich habe mich nicht exakt ausgedrückt bzw. formuliert)
                                mfg Hannes Buchner

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X