Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Obauer's

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Obauer's

    War höchst angenehm überrascht.
    Karl und Rudolf Obauer in Bestform.
    Für 98 Euro gab's
    Wolfsbarsch...
    Paprikamus-Tomate, Hummer... Man höre, Beilage vor dem Haupt.
    Schwarzbeerrisotto...
    Rehschlögel...
    Käse...
    Hibiscusbirne...
    Grandios.
    Rudi kann's kochen
    Und Karl kann -wenn er sich Mühe gibt- das Gespräch.
    Etwas untergingen Maitre Frau Indinger und der Sommelier.
    MkG

  • #2
    Auf dem Weg zu unserem Urlaubsziel in Kroatien haben wir einen Zwischenstopp in Werfen gemacht.

    Was soll ich sagen, wir sind etwas ratlos... Das ganze Team und Herr Obauer selbst waren unglaublich nett und zuvorkommend. Wenn es nur danach gehen würde, dann kommt man gerne nach Werfen. Aber man kommt doch hauptsächlich wegen des Restaurants, nicht wahr?!

    Das Restaurant war an diesem Freitagabend komplett ausgebucht. Wir hatten ein großes Menü gegessen. Leider müssten wir bereits am nächsten Tag feststellen, dass uns kein einziger Gang in Erinnerung geblieben ist. Nein, nein, es hat schon geschmeckt, irgendwie. Aber wir fanden das Essen uninspiriert, teilweise auch nicht gut gekocht (der Fisch war overcooked ) und sehr langweilig. An dem Abend war der Wein das einzige Gute


    Das Frühstück am morgen ist natürlich ein Hammer und absolut fantastisch. Hier hatten wir einen Gang, welcher wir uns ein Abend zuvor bei dem Menü gewünscht: Forelle, auf der Haut gebraten mit Papaya und Forellenkaviar.


    Aber nur ein gutes Frühstück ist uns zu wenig. Außerdem, so gesehen ist es ein ziemlich teures Vergnügen. Somit wissen wir es jetzt besser, und in der Gegend bleibt bei uns Döllerer die bessere Adresse.

    LG
    wi

    PS: das Hotel ist auch absolut überteuert und nicht wirklich gut. Hier ist wiederum ein Vergleich zu Döllerer unvermeidbar.
    Angehängte Dateien

    Kommentar

    Lädt...
    X