Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Il Giardino Bad Griesbach ** 18 GMP (geschlossen)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Besten Dank für die Ergänzungen, lieber fragolini. Was den Lachs angeht, bin ich bei der Produktqualität und auch der feinen Akzentuierung durch die Beilagen bei Ihnen. Allein fand ich - wie schon gesagt - das ganze zu trocken in der Gesamtabstimmung. Insofern gehen da unsere Meinungen nur im letzten Punkt auseinander.

    Dass es kleine klaren Favoriten gab, zeigt für mich auch, dass das Menü qualitativ auf einem sehr gleichmäßigen Level lag.
    Wenn es in einer großen Runde ganz klare Top-Favoriten gibt, dann liegt das - nach meiner Club-Erfahrung - nicht selten daran, dass dieses Gericht einfach eine Klasse besser gelungen ist, als die anderen. Verteilen sich die persönlichen Favoriten relativ gleichmäßig über das Menü, dann liegt das aus meiner Sicht meist daran, dass es nur wenige objektive Qualitätsunterschiede gibt und die persönlichen Vorliegen der Esser stärker "durchschlagen".

    Kommentar


    • #17
      Auf alle Fälle einen Besuch wert. Ich hoffe, dass ich bald mal wieder da hinkomme.

      Gruß!
      JF

      Kommentar


      • #18
        Interressant war jeweils die Präsentation der Gänge auf zweierlei Art mit den Hauptkomponenten, die zu ganz unterschiedlichen Geschmacksnuancen führten.

        Obwohl ich die Weinbegleitung hatte, schien die gleichzeitig angebotene Teebegleitung ebenfalls zu harmonieren.

        Kommentar


        • #19
          Club-Mitglieder wussten es schon seit einigen Tagen, nun ist es offiziell: das Il Giardino von Denis und Kathrin Feix schließt Ende des Monats. Sehr schade, ich erinnere mich gern an unser Club-Menü im vergangenen Juli zurück.

          Kommentar


          • #20
            Das ist eine sehr traurige Nachricht, wenngleich aufgrund der Entwicklungen bei Columbia früher oder später erwartbar.
            Wir waren zweimal dort und haben jedes Mal sehr überzeugende Menüs genossen. Es bleibt zu hoffen, dass Denis Feix und seine sympathische Frau Ihr beeindruckendes Können an anderer Stelle werden fortsetzen können. Vielleicht dann ja auch an einem für Norddeutsche besser erreichbaren Ort...

            Kommentar


            • #21
              Zitat von passepartout Beitrag anzeigen
              Werter Merlan,

              man muss oder besser sollte das Nachfrageverhalten der Gäste durchaus sehr ernst nehmen, sofern man für solche und nicht sich selbst und oder "die Tester" und wenigen Nerds kocht. Wobei ich der Meinung bin, dass sich das Nachfrageverhalten in den vergangenen 15 Jahren bei weitem nicht so drastisch verändert hat wie das Angebotsverhalten vieler Gastronomen. Aber sicherlich ist es der einfachste Weg, den Gästen selbst die "Schuld" für ihr Ausbleiben zu geben.

              Einen wunderschönen, sonnigen Sonntagabend Ihnen allen

              Viele Grüße

              Passepartout
              Hier zitier ich mich kurzerhand selbst...

              Wenn ich aber in der Presseerklärung lese:
              die nun umgesetzten Schließungspläne wurden intern kurzfristig kommuniziert.
              Freue ich mich über das Scheitern eines Dreckskonzernes, so geht man nicht mit Menschen um.

              Allen Guten nur das Beste und wer Arbeit sucht, wir hätten welche.


              Gute Nacht Passepartout

              Kommentar


              • #22
                Auch von mir: sehr sehr schade! Ich hoffe auch, dass Familie Feix gut wieder einsteigen kann. Aber eigentlich habe ich da keine Bedenken.

                Kommentar

                Lädt...
                X