Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mural *, München

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mural *, München

    Da das Mural mit einem veränderten Küchenteam aus dem Lockdown zurückkehren wird, möchte ich noch diesem Bericht veröffentlichen, der auf einem Besuch im September 2020 basiert, als Joshua Leise und Johannes Maria Kneip noch eine Doppelspitze bildeten. Letzterer ist ja nun im Sparkling Bistro unterwegs.

    Restaurant hat einen ziemlichen Coolness-Faktor: graue Betonwände, schwarze Kacheln, graute Tischplatten, schwarze Stühle, eine offene Küche, Street Art und viele leere Weinflaschen, aufgereiht auf einem Regal zeigen, worum es hier geht: gutes Essen, guten Wein mit Anspruch, lässig präsentiert.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: IMG_9561.jpgAnsichten: 0Größe: 2,06 MBID: 68525 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: IMG_9536.jpgAnsichten: 0Größe: 2,45 MBID: 68527 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: IMG_9538.jpgAnsichten: 0Größe: 2,00 MBID: 68528

    Das Menü beginnt mit einem Dreierlei:

    [ gebeiztes Rind – Felsenbirne – Fessli ]
    [ Stör – Gulasch – Ringelbeete ]
    [ Ripperl – Schnittlauch – Eissiggurke ]

    Mir gefällt das Ripperl am besten, vielleicht weil es am pursten ist. Es fällt aber ein generell ein gelungenes Aromenspiel auf-
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9542.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,55 MB ID: 68529Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07533.jpg Ansichten: 0 Größe: 103,9 KB ID: 68530
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07534.jpg Ansichten: 0 Größe: 108,0 KB ID: 68531Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07538.jpg Ansichten: 0 Größe: 103,0 KB ID: 68532

    Renke Steinpilz / Escabeche
    Odinstahl 2018 [Nakt] Silvaner

    Geschmacklich ist die Kombination stimmig. Erdigkeit, Säure und Süße von der Zwiebel passen gut zueinander. Texturell bleibt der Pilz für mich ein Fremdkörper.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07540.jpg Ansichten: 0 Größe: 130,5 KB ID: 68533Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9544.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,62 MB ID: 68534

    [ Sauerteigbrot – Bohne – Bergamotte ]

    Den Geschmack des Aufstrichs muss ich in unbedingt hervorheben, er macht aus dem Brot tatsächlich eine Brotgang, der Mehrwert gegenüber der klassischen Brot-und-Butter-Präsentation hat.

    [ Mais Vin Jaune / Kamille / Frischkäse ]

    Johannes Zillinger Velm - Götzendorf
    Numen Fumé Blanc

    Ein spannender und ungewöhnlicher Gang.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07544.jpg Ansichten: 0 Größe: 103,5 KB ID: 68535Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9546.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,53 MB ID: 68536


    [ Huchen Tomate / Zwiebel ]
    Scheuermann Grauburgunder 2019

    Eine mediterran, süffige Suppe, in schöner Harmonie

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07549.jpg Ansichten: 0 Größe: 125,0 KB ID: 68537Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9552.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,46 MB ID: 68538

    [ Bries Kartoffel / Schinken / Buchweizen ]
    Királyudvaf Tokaji Furmint Sec 2008

    Für mich zu viele weiche Elemente, geschmacklich ist alles aber sehr gut abgestimmt.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07553.jpg Ansichten: 0 Größe: 117,8 KB ID: 68539Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9555.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,27 MB ID: 68540

    [ Reh Kirsche / Mohn & Kohlrabi ]
    2016 Pinot Noir SR Klaus Vorgrimmler – Freiburg-Munzingen

    Klassisch kombiniert, könnte für mich die Kirsche etwas dezenter sein.
    Bemerkenswert guter Spätburgunder.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07556.jpg Ansichten: 0 Größe: 113,1 KB ID: 68541Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9556.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,52 MB ID: 68542

    [ Mieze Schindler Sauerampfer / Nussbutter ]
    2019er Ellergrub Riesling Kabinett Weiser-Künstler

    Feines Eis, fein kombiniert.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07571.jpg Ansichten: 0 Größe: 131,6 KB ID: 68543Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_9559.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,51 MB ID: 68544

    [ Bombeere – Balsamico ]

    [ Eiskonfekt – Haselnuss ]

    [ Heidelbeere – Ricotta – Sahne ]

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07578.jpg Ansichten: 0 Größe: 91,9 KB ID: 68545Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07582.jpg Ansichten: 0 Größe: 97,0 KB ID: 68546Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: DSC07587.jpg Ansichten: 0 Größe: 93,1 KB ID: 68547

    Die beiden Küchenchefs im Joshua Leise und Johannes Maria Kneip haben beachtliches in diesem Menü gezeigt, vieles funktioniert (schon) sehr gut, manche hat noch Potenzial für interessante weitere Entwicklungen, die sich ja nun vielleicht in anderer Konstellation manifestieren. Die Gerichte sind bemerkenswert schlüssig und harmonisch gestaltet. Dazu tragen cremige Konsistenzen bei. Aber es gelingt durchaus den Rahmen des puren Wohlgeschmacks durchbrechen und mit Gerichten, wie dem Mais auch ungewöhnliche Akzente zu setzen. Auch die anderen Gänge sind durchaus spannend und bereiten Spaß.

    Nicht unerwähnt lassen möchte ich die Weinbegleitung, sie ist naturweinlastig, alle Weine sind sehr gut ausgewählt und schön zu trinken.

    Angesichts der Ankündigungen darf man gespannt sein, wie es konzeptionell mit dem Mural weitergeht.






    Angehängte Dateien
Lädt...
X