Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MA – Tim Raue

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
    Grill Royal will ich mir auch mal anschauen aber vor allen Dingen meine "Bildungslücken" Margaux und Reinstoff auf Stand 2010 bringen.
    Geehrter Doktor,

    Grill Royal können Sie ruhig rauslassen. Wir hatten dort und zwar ein amusanter Abend verbracht, das lag aber nicht unbedingt am Essen.
    Es sei denn, Sie möchten unbedingt die Berliner "Schickeria" und die Touristen, die als solche zu durchgehen träumen, näher kennen lernen.

    Das Geld können Sie in Berlin anderswo besser investieren.

    LG
    wi

    Kommentar


    • #17
      [QUOTE]/Hübsche Vorstellung, Daurade im Berghain, vertieft im Gespräch mit Helene Hegemann über die Gemeinsamkeiten zwischen Klassik und Techno (Stichwort DJ Hell und Joachim Kaiser in der Süddeutschen vor Jahren).
      [QUOTE]

      Klar doch, wo neuerdings vor Ort bereits Blockflöte gespielt wird.
      http://www.yellowlounge.de/

      Frau hegemann fände da sicher Berührungspunkte

      Beste Grüße
      Daurade

      Kommentar


      • #18
        @wi090365
        Danke für den Hinweis

        @vandyke
        Die junge Dame darf doch noch gar nicht rein ... das Gespräch müsste man schon mit "Strobo" führen.

        Gibt es denn jenseits von Margaux und dem Reinstoff noch eine interessante Empfehlung in Berlin ?

        Kommentar


        • #19
          @Kimble: immer wieder schön ist ein Besuch zu fortgeschrittener Stunde bei Rutz im EG. Suchen Sie sich eine schöne Flasche aus und bestellen Sie einen snack dazu.

          Beste Grüße
          Daurade

          Kommentar


          • #20
            [QUOTE=Kimble;2064
            Gibt es denn jenseits von Margaux und dem Reinstoff noch eine interessante Empfehlung in Berlin ?[/QUOTE]

            Aus eigener Erfahrung: Margaux, Facil, Fischers Fritz, Rutz, Vau, Anna & Bruno, Enoiteca il Calice.

            Von hörensagen: Maremoto, Quadriga

            Lg
            wi

            Kommentar


            • #21
              http://www.welt.de/lifestyle/article...estaurant.html

              im neuen dos pailillos kocht ein el bulli meister, ich war aber noch nicht da

              die besten steaks in berlin: bird, prenzlauer berg. sind new yorker, das us prime beef wird gegrillt, 100 gramm 8 euro ribey am besten bzw. prime beef 16 e 100 gramm nicht so gut wie ribeye. alles new yorker dort. ich war vo 1 jahr extra in new york für steaks, den umweg kann man sich sparen. muski etc sind schrecklich, nimmt man gerne in kauf.

              locanda di pane und Al Contadino Sotto Le Stelle wenns italiener sein sollen.

              wenn chinamann dann toca rouge in der torstraße:
              http://berlin.prinz.de/restaurants/r...ionFinder.html

              wenn sushi dann kuchi in der kantstraße, unbedingt misoente und my best friends roll nehmen.

              einen großen bogen um raue machen!

              Kommentar


              • #22
                Oh mein gutes Volkenborn Forum,
                ...als ich noch unbeschadet von der kulinarischen Wiese im Humboldthain
                träumen konnte.
                Wie bist du verkommen zu einem blitzblank Forum
                ...daß dir andere sofort ohne nachzudenken das Maul zerreißen.
                Schad e, auch die Protagonisten von damals sind längst abgesprungen.
                Jetzt springe ich...
                MkG
                Zuletzt geändert von Trüffelchen; 18.02.2010, 23:00.

                Kommentar


                • #23
                  Liebes Trüffelchen,
                  jeder hier hat es selbst in der Hand, was man aus diesem Forum macht. Ist eigentlich recht einfach.
                  Morchel

                  Kommentar


                  • #24
                    Verschonen Sie mich bitte mit Allgemeinweisheiten...
                    Retro
                    MkG

                    Kommentar


                    • #25
                      @Trüffelchen
                      Dann konkretisieren Sie doch bitte IHRE Allgemeinweisheiten, dass früher alles besser gewesen sei. Was GENAU stört Sie denn momentan so, dass Sie beschlossen haben, das Forum zu verlassen ?

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
                        Natürlich nur bei (stillem) Wasser und der Perspektive eines morgendlichen Marathons.
                        Asketische Grüße
                        Kimble
                        Zwar völlig o.t., aber hier, verehrter Doc, werden Sie geholfen. http://www.saarbruecken-marathon.de/index.php?id=1
                        Sind sie dabei? In der Ausschreibung steht auch etwas von der ersten Meisterschaft der Köche. :koch: Da gebe ich Herrn Kunz von der Herxheimer Krone ganz gute Chancen. :cheers: Lohnt sich ein extra Faden? Wohl eher nicht.

                        Beste Grüße
                        Daurade

                        Kommentar


                        • #27
                          Dies ist der MA - Tim Raue-Thread! Bitte machen Sie einen neuen auf z.B. "Berlin-Tipps"

                          Kommentar


                          • #28
                            Geht in Ordnung, Herr Buchner. Von Tim Raues Kreativität war ich übrigens Sommer sehr angetan. Unserem Wunsch, statt einer Weinbegleitung aufgrund der sehr individuellen Würzung eine Teebegleitung zu bekommen, wurde in schönster Weise entsprochen. Im Gespräch zeigte sich Herr Raue als überaus engagierter und begeisterter Vertreter seiner Zunft. Also aus meiner Sicht ein interessantes und angenehmes Restaurant.

                            Beste Grüße
                            Daurade

                            Kommentar


                            • #29
                              Die Meldung habe ich eben per RSS-News von Gusto bekommen:

                              http://www.gusto-online.de/newsdetail.php?id=73

                              Und dabei wollte ich im Sommer dort unbedingt hin!!!!!!!!!!!! :heulen:

                              Kommentar


                              • #30
                                Tja schade für Berlin. Raue kocht zwar spitze, ist aber kein Kaufmann und könnte ein eigenens Restaurant niemals selbstständig führen (höchstens wieder mit Sponsor)
                                Gruß
                                S

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X