Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Margaux, Berlin, Gemüse-Menu

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Gute Frage - die besten in Süditalien, frisch geerntet in den Mund... Oder dann in der verklärten Erinnerung an die Kindheit...

    Ansonsten - ich liebe Tomate... aber ich hasse sie auch, wenn sie wässrig, pappig, geschmacksarm oder einfach nicht aufregend ist... ich esse tomatiges auch gerne in guten Menüs, und natürlich verhilft auch das tomatisieren dem einen oder andern Fonds oder Sauce zur geschmacklichen Abrundung...

    Und ich muss mal darauf achten.. Und werde berichten..

    Beste Grüsse,
    kuechenreise

    Kommentar


    • #47
      Die Berliner Zeitungen haben über die Schließung des Margaux natürlich heute berichtet. Die beiden interessantesten Artikel gibt es hier http://bit.ly/18Fzvac von der Berliner Zeitung mit dem wichtigen Hinweis, dass das Gechäft in der Hauptstadt wohl sehr schwankend ist und dieser hier aus den Potsdammer Neuesten Nachrichten, die eher auf den Garten Hoffmanns kaprizieren http://bit.ly/1c6MVuS

      Kommentar


      • #48
        Schade das Berlin so ein tolles Konzept nicht wert schätzt.

        Kommentar


        • #49
          In DER WELT sind Gedanken von Michael Hoffmann zur Gemüseküche und dem Veggie-Day nachzulesen. Viel neues über seine Pläne nach dem Margaux gibt es aber leider nicht.

          Kommentar

          Lädt...
          X