Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bremen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bremen

    Nach 8 (!) Jahren als Souschef nochmal etwas Neues.
    Es hat sich gelohnt.
    * in Bremen !

  • #2
    Vielen Dank, werte müllerin, für den ausführlichen Bericht. Die vielen erstklassigen Fotos unterstreichen Ihre präzisen Gangbeschreibungen trefflich. Wem da das Wasser im Mund nicht zusammenläuft. Weiter so !

    Kommentar


    • #3
      müllerin, bitte ergänzen Sie diesen Beitrag innerhalb der nächsten drei Tage, andernfalls wird er als nutzloser Spam gelöscht.

      Grüße,
      Q.

      Kommentar


      • #4
        Wieso drei Tage? PN an Müllerin mit dem gleichen Hinweis und sofort löschen, das nervt jeden. Wie auch Trüffelchens Spam.

        Schnecke

        Kommentar


        • #5
          Werte Schnecke,

          Bewerbungen für die Moderationsrolle oder Anregungen zur grundsätzlichen Forumspolitik schicken Sie am besten an Herrn Buchner.

          Grüße,
          Q.

          Kommentar


          • #6
            Heiko Schulz heißt der Küchenchef.
            Ein ehrliches gemeintes Kompliment für den Weg zum *.

            Weiss auch nicht, warum mir solche doppeldeutigen Aussagen passieren...

            Kommentar


            • #7
              Hm. Und der Name des Restaurants ist "Bremen"?

              Kommentar


              • #8
                Liebe Morchel,

                seien sie doch nicht so kleinlich nach dieser wortreichen Eloge der müllerin. Da hat sie schon alle Kraft gebündelt, um uns mit diesem dreizeiligen Wortschwall zu erschlagen

                Jetzt sind wir doch alle aufs Beste informiert über die Gastronomie in, um und namens Bremen. Mein Zugticket ist schon gebucht, um festzustellen, ob ich all diese detaillierten und faszinierenden Eindrücke ebenso empfinden werde. Schon der Gedanke an die beschrieben Speisen bereitet mir schlaflose Nächte. manchmal gehe ich nachts zum Kühlschrank öffne ihn und rufe mit trauriger Stimme "Bremen, Bremen, oh mein Bremen ..." :heulen:

                Unglaublich auch, dass es sich nicht um einen 13 Jahre alten Besuch zu DM-Zeiten handelt, sondern um einen topaktuellen Hinweis.

                Nachdem ich ja nun schon gelernt habe, dass Adria der Küche nun wirklich nichts gegegeben hat, sehe ich nun endlich ein Ziel, um meinen kulinarischen Horizont erneut zu erweitertern. Dafür ein grosses Dankeschön an die müllerin :cheers:

                Gruß Kimble, auf dem Weg nach Bremen, um rechtzeitig am kommenden Donnerstag auf der Terasse im Park zu sitzen
                Zuletzt geändert von Kimble; 08.02.2010, 19:17.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
                  Schon der Gedanke an die beschrieben Speisen bereitet mir schlaflose Nächte. manchmal gehe ich nachts zum Kühlschrank öffne ihn und rufe mit trauriger Stimme "Bremen, Bremen, oh mein Bremen ..." :heulen:
                  Also wissense, dieses innere Bild macht mich jetzt richtig fertig. :heulen::heulen:

                  Soll ich Ihnen ein Carepaket schicken? Oke, zwar nicht aus Bremen ... :hungry:

                  Kommentar


                  • #10
                    und vielleicht abschließend, hier der Pressebericht

                    http://www.park-hotel-bremen.de/cms_...lung_stern.pdf

                    edit: Da hab ich den zweiten Link von Ihnen, Kimble doch glatt übersehen, naja Doppelpost hin oder her macht hier ja auch nichts mehr...
                    Zuletzt geändert von Tofu; 08.02.2010, 21:49.

                    Kommentar


                    • #11
                      @Tofu
                      Jetzt übertreiben Sie aber ... das ist doch ein Informationsüberfluss in diesem Thread. Wer soll denn so viel zusammenhängende Worte auf einmal lesen

                      Abgesehen davon ist die Nachricht gerade einmal 3 Monate alt. Da hätten Sie sich auch etwas mehr Mühe geben können und einen 13 Jahre alten Bericht finden können.

                      Jetzt ist der ganz schöne Thread kaputt :heulen:

                      Kommentar


                      • #12
                        Wir waren auch in Grashoff's Bistro.
                        Wer das Beständige liebt, ist und isst hier richtig. (GM 2005)
                        Gilt auch heute.

                        Kommentar


                        • #13
                          "Ein Männerlokal..., in dem Frauen eher als seltene,exotische Orchideengewächse...,...im Stil eines Pariser Bistros (GM 1992)

                          Kommentar


                          • #14
                            Hatten Sie Sich auch als seltenes Orchideengewächs zurechtgemacht? Lassen Sie mich raten: Trichoglottis?
                            s.

                            Kommentar


                            • #15
                              Exotisches Orchideengewächs !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X