Vor den Toren Frankfurts liegt Kelsterbach, ganz in der Nähe vom Flughafen. Seit einiger Zeit zieht es uns immer mal wieder dort hinaus, wenn wir gut italienisch essen wollen. Aus unserer Sicht hebt sich das im Michelin erwähnte "Ristorante Ambiente Italiano - Alte Oberförsterei" deutlich aus der Riege der italienischen Restaurants in der Rhein-Main-Region heraus. Hier wird in einem feinen Ambiente kreativ gekocht und familiär-sympathisch serviert.

Zuletzt haben wir dieses Menü gegessen, das den Anspruch des Hauses deutlich macht:

Marinierter Yellowfin-Thunfisch mit rosa Pfeffer, Spitzkohlsalat,
hausgemachter Mozzarella und eingelegtem Sardellenfilet

Hartweizengrieß „Mezzi Paccheri“ mit Sardinen, Pinienkernen
Passolina-Trauben und Sardellensauce aus Cetara

Gebratenes Glattbuttfilet mit Süßkartoffelpüree
und lauwarmen Atlantik-Langostinos mit Erbsenvinaigrette

Krapfen gefüllt mit halbflüssiger Schokolade,
Bourbon-Vanilleeis mit Williams-Birnengelee und Mandelkeks


Das ist handwerklich alles perfekt, pfiffig gemacht und sehr schön angerichtet. Die Weinkarte ist gut bestückt. Ein Ristorante zum Wohlfühlen, das angenehm persönlich geführt wird. Im Haus gibt es auch noch eine Trattoria mit traditionellen Gerichten.

Schönen Gruß, Merlan