Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Orangerie, Timmendorfer Strand ( */17GM/8GP )

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Orangerie, Timmendorfer Strand ( */17GM/8GP )

    Wertes Forum,

    das nun ausgerechnet ich diesen Thread eröffnen darf, lässt mich ein wenig ratlos zurück. Ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass aus dem erlauchten Kreise hier noch niemand dieses wundervolle Etablissiment kennen gelernt hat

    Durch Mademoiselle Schmackofatz liegt der Fokus bei mir mittlerweile nicht nur auf das Essen und man(n) lässt sich einfach mal gehen und auch gerne ablenken . Somit kann ich leider nicht mehr alles detailliert wiedergeben aber ich versuche Ihnen in den nächsten Wochen einige Eindrücke über unseren Besuch hier zu schildern.
    Bis dahin sei gesagt, der Besuch vor wenigen Wochen ist, und da übertreibe ich wirklich nicht , mein/unser Highlight bezogen auf alle *-Restaurants meiner jungen Laufbahn als Gourmet und dieser Endorphinausschuss sei nicht nur der Anwesenheit von Mlle Schmackofatz geschuldet

    Bis dahin haben Sie die Gelegenheit, auf meine anfängliche Frage zu reagieren und sich zu outen.



    KG Schmackofatz

  • #2
    Lieber Schmackofatz, schön mal wieder von dir zu hören,
    insbesondere da du von einem Haus berichten möchtest, wo ich jedes Jahr während eines Seminares immer Montag und Dienstag vor verschlossenen Tür stehe.

    Also nicht so viel zeit lassen.

    vg Schnecke

    Kommentar


    • #3
      Werter Schmackofatz,

      ich war 2011 in der Orangerie und es hat mir sehr gut gefallen. Das war Sonntags zum Mittagsmenü, 5 Gänge für unschlagbare 69 €. Wie ich gerade sehe wird es immer noch zu diesem Preis angeboten, das sollte ich mal wiederholen.

      Viele Grüße
      Jürgen

      Kommentar


      • #4
        Liebes Forum, ich entschuldige mich in aller Form es bislang nicht geschafft zu haben, Ihnen von diesem wirklich hervorragendem Abend berichtet zu haben aber ich habe es einfach nicht geschafft
        Mittlerweile sind meine Erinnerungen auch nicht mehr so umfassend, dass ich einen detaillierten Bericht verfassen könnte.

        Was ich aber sagen kann ist, dass Sie hier auf sehr hohem *-Niveau Essen gehen können. Meine Eindrücke von diesem einen Besuch sind, dass hier keine grossen Experimente gemacht werden aber das was auf den Teller kommt, ist sehr klasssich aber könnte besser kaum gemacht werden. Alle Gänge haben mich begeistert, weil sie einfach lecker waren. Sowohl mein Menü als auch das rein vegetarische Menü, welches Mlle Schmackofatz gewählt hatte, war ohne jeden Zweifel einfach gut. Beste Produktqualität, moderate Preise, und ein *-Koch, der seit über 30 Jahren seinen Stern hält - was wollen Sie mehr?!
        Dieser Besuch erinnerte mich stark an meinen aller ersten Besuch bei Dieter Kaufmann, und was daraus dann geworden ist.....die reinste Fresstour aber das wissen Sie ja :hungry:

        KG Schmackofatz

        Kommentar


        • #5
          Freut mich, mal wieder von Dir zu lesen, lieber Schmackofatz... Beim nächsten Mal bitte nicht so lange warten mit dem Tippen.

          Kommentar

          Lädt...
          X