Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Istanbul / Türkei

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Auf die culinary back streets Seite hatte ich auch ein, zwei Mal geschaut.

    Preislich ist Istanbul teils sehr günstig, teils eher teuer. Übernachten ist nicht billig, es sei denn, man nimmt in Kauf, ewig weit draußen zu wohnen, was wegen mühsamer Tram-Fahrten keinen Spaß macht. Am besten sucht man im Zweifel mal bei Schnäppchen-Websites in Nebenzeiten bei den größeren Hotels (haben Freunde von mir gemacht und sind damit gut gefahren). Alkohol ist ziemlich teuer: Bier, Raki, Wein. Ein Bier kostet eigentlich immer ca. 4 Euro, bei einem Glas Wein ist man auch schnell mit 8-10 Euro (und zwar für nichts besonders gutes) dabei, bei einer Flasche mit mindestens 25-30 Euro (mit der Betonung auf mindestens). Essen ist preislich eher günstig. Hier ein paar Anhaltspunkte: das Tasting Menu im Mikla kostet umgerechnet ca. 90 Euro (war an Silvester etwas teurer), im Neolokal ca. 45 Euro für das 5-gängige Menu, in den beiden erwähnten Lokantas ist man zu zweit ohne Getränke mit ca. 50-60 Euro dabei. Ein guter Iskender Döner kostet um die 8 Euro, eine Pide um die 4-5 Euro und ein Lahmacun um die 1,50 Euro. Alltagsgetränke wie Ayran, Tee, usw. kosten fast nichts.

    Kommentar


    • #17
      Für Istanbul gibt es nun auch eine Rangliste:


      Viel Spaß.
      Anregungen und Verbesserungsvorschläge jederzeit an mich.
      mfg Hannes Buchner

      Kommentar

      Lädt...
      X