Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feinschmecker woche in Ungarn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feinschmecker woche in Ungarn

    Hallo liebe Feinschmecker!

    Was sagt ihr zu meinem kuriositäten Weekend?



    Abendessen bei Kerzenlicht-exclusives Gourmet Wochenende
    in
    Residenz-Werli
    Program 1.
    Ab 6 bis 12 Personen

    Tag 1.
    -Anreise nach Ungarn im Residenz-Werli
    -Dorfschau mit Kutsche oder zu Fuß.Weinkeller besichtigung im Ort.
    -Abendessen bei Kerzenlicht mit Zigeunermusik vor Ort.
    8 gänge menue:
    5cl Pálinka
    1,Vorspeise:Geräucherte Gänsebrustscheiben in knoblauchsauce
    2,Suppe
    3,Gänseleber mit Grammel und Weißbrot
    4,Krokodil”betrunken” mit limonen Weißweinsauce und kroketten
    5,Känguru mit Ketjap Manis Sauce
    6,Schweinskaree nach Óvarer art mit kartoffelscheiben und pfirsicheingemachte
    7,Rotwildmedallion mit Cumberlandsauce,tannenker kroketten
    8,Dessert:Kuchen und Kaffee

    Zu jedem Gang gehört 10cl Wein nach auswahl.
    Das Abendessen wird mit 10cl Dom Perignon 2002 Versiegelt.
    2. Tag
    Frühstück um 9:00-Jause oder Gabelfrühstück nach Wahl mit spirituose.
    Vormittag:Stadtrundfahrt in Budapest
    Mittagessen in Budapest
    Ungefähr um 18:00Uhr kehren wir nach Tarján zurück in Residenz-Werli
    Abendessen um 20:00 Uhr
    Abendessen bei Kerzenlicht mit Zigeunermusik vor Ort.
    8 gänge menue:
    5cl Pálinka
    1,Vorspeise:Bacon mit Wachteleiern und Toast
    2,Suppe:Fazan Suppe
    3,Kalbspaprikás mit geröstetem Nockerln
    4,Rotwildwadasch mit geröstetem semmelkugel
    5,Wildbraten mit Wildpilzsauce und kartoffelkugel
    6,Bratente mit kartoffeln und gedünstetes Rotkraut
    7,Gänseleber mit Trüffeln und kartoffelpüree mit Tokajer Sauce
    8,Desser:Kuchen und Kaffee
    Zu jedem Gang gehört 10cl Wein nach auswahl.
    Das Abendessen wird mit 10cl Dom Perignon 2002 Versiegelt.
    3. Tag
    Frühstück um 9:00-Jause oder Gabelfrühstück nach Wahl mit spirituose.
    Rundflug über Tarján und Tatabánya
    Mittagessen in Tata
    Nachmittag:Strand
    Abendessen bei Kerzenlicht in Residenz-Werli

    5cl Pálinka
    7 gänge menue:
    1,Tarjáner Brot
    2,Suppe:Gemüse creme Suppe
    3,Python file mit Pantai Sauce und reis
    4,Bratenten geflügel mit röstkartoffeln und reis
    5,Schweinemedallions mit käse überbacken und gedünstete birne
    6,Wildbraten mit waldpilz und kroketten
    7,Dessert:Kuchen und Kaffee

    Zu jedem Gang gehört 10cl Wein nach auswahl.
    Das Abendessen wird mit 10cl Moët & Chandon Brut Versiegelt.
    4. Tag
    Frühstück: Jause oder Gabelfrühstück nach Wahl mit spirituose
    Abreise

  • #2
    Ich steh grad auf der Leitung.

    Ist das jetzt schlechte verpackte Eigenwerbung oder wollen Sie ein Feedback zu diesem geplanten Angebot?

    Ratlos,
    Morchel

    Kommentar


    • #3
      Hallo!

      Eigentlich wollte ich feedbacks haben.Ich würde das program gerne machen ,doch da brauche ich die unterstützung vom Gourmet-s obs ihnen auch gefallen würden.
      Mfg:Arnold Werli

      Kommentar


      • #4
        Ah! Danke für die Klarstellung, Herr Werli. Ich bin froh, nachgefragt zu haben.

        Das Gesamtprogramm liest sich für mich sehr stimmig. Damit meine ich die Ausflüge gepaart mit Essen. Beim Essen allerdings hab ich Bedenken. Das liest sich alles megaschwer.

        Ein Beispiel: Bratente mit Kartoffeln in einem 8gängigen Menü? Liest sich heftig. Und danach gleich noch überbackene Medaillons? Und noch Kroketten? So viel Sättigungsbeilagen in einem Menü verkraftet kaum jemand. Vielleicht wär weniger mehr. Sonst brechen Ihre Gäste durch den Boden durch ;-)

        Schönen Abend noch,
        M.

        PS: Wenn Sie für Ihr Angebot in Deutschland werben möchten, sollten Sie unbedingt einen "nativ Speaker" drüber schauen lassen.

        Kommentar


        • #5
          Mein Feedback: Sehr gruselige Rechtschreibung - da macht das Lesen keinen Spaß.

          Außerdem klingt es nach sehr schlechter Werbung ... Sie schreiben, als handele es sich um Fakten/eine bereits absolvierte Angelegenheit.

          Die Kombination klingt auch wahllos und wild.

          Nee, danke.

          Kommentar


          • #6
            Lieber Herr Werli,

            Wen möchten Sie ansprechen? Was erhoffen Sie sich von diesem Thread? Als Menü finde ich Ihre Vorschläge unkonventionell, um es mal hübsch und abgekürzt zu sagen (z.B. drei große Menüs - ganz ohne Fisch? Als Menüfolge Gans-Gans-Krokodil-Känguru-Schwein-Rotwild?)

            Grüße, Mohnkalb

            Kommentar


            • #7
              Ich muss gestehen, die Idee einen Abend mit Schampus zu "versiegeln" finde ich ausgesprochen charmant. Manchmal kann fehlende Sprachkenntnis zu erfreulichen Resultaten führen.

              Kommentar


              • #8
                Vielen Dank für die Antworten!

                Lieber Spießbräter!
                Leider habe ich vor 15Jahren Deutsch gelernt,da kann vorkommen das ich mal was nicht gut schreiben kann.
                Das das eine Werbung sei ist völlig sinnlos denn ich habe das program nichtmal auf meiner webseite.
                Ich wollte lediglich wissen ob es die Leuten gefällt oder nicht.

                Lieber Mohnkalb!

                ..da dachte ich eher an 7-9dkg+beilage.
                Vielen Dank Lieber Glauer!

                mfg.:Arnold Werli

                Kommentar

                Lädt...
                X