Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mit soriso in Rom und Florenz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit soriso in Rom und Florenz

    Kommen Sie, Herr soriso, lassen Sie Sich nicht betteln, erzählen Sie etwas. Bei Beck in Rom wollte ich vor einigen Jahren mal einkehren; es scheiterte daran, daß dort, wohl bis heute, kein Mittagessen angeboten wurde. In der Enoteca P in Florenz war ich noch nie; irgendwie hatten mich die Preise dort immer abgeschreckt.

    Bevor ich nun an Sie, werter soriso, übergebe, erlauben Sie mir, noch zwei kleine Florenz-Tips zu beschreiben.
    - gleich neben der unbedingt zu besuchenden Markthalle liegt, unbemerkt von den Fantastillionen von Touristen, die dort Lederwaren für die nächsten drei Leben einkaufen, die Casa del Vino (Via dell'Ariento, 16 R). Nicht zu große, aber ausgesprochen pfiffige Weinauswahl. Man kann dort auch cicchettiartige Kleinigkeiten zu sich nehmen; und zu jeder dieser Kleinigkeiten wird genau ein Wein empfohlen. Ich hatte dort zu etwas Wurstware einen wunderbar fruchtigen Lambrusco, Erzeuger weiß ich nicht mehr.
    - inzwischen ist es unmöglich geworden, einfach den Dom zu besichtigen, ohne sich in eine über hundertmeterlange Schlange einzureihen. Aus einem merkwürdigen Grund allerdings gelangen Reisegesellschaften bevorzugt in's Kircheninnere. Ein gelber Schirm wird in die Höhe gestreckt - und der Tross marschiert los. Obwohl ich mich etwas schäme, aber der Lambrusco hilft hier doch ein wenig, setzte ich also -was mir nicht schwer fällt- mein durchschnittlichstes Schafsgesicht auf und trotte mit der Gruppe mit. Kaum haben wir den Innenraum erreicht, verlassen wir die Gruppe so schnell wie möglich, denn, sollte doch abgezählt werden, das peinliche Gezeter der letzten Beiden will man sich ja ersparen ...

    Genug der Vorrede, Signore soriso, en avant:
    Gruß
    s.

  • #2
    Sie sind doch ein alter Filou, lieber Schlaraffe!

    Allein für diesen feinen Streich müsste soriso sich doch aus dem Froschteich wagen!

    Schönen Gruß, Merlan

    PS: Sorry für "alter", aber Filou verlangte nach einem passenden Adjektiv!

    Kommentar

    Lädt...
    X