Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nancy, Lothringen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nancy, Lothringen

    Die Strecke von Saarbrücken über Metz nach Nancy ist auf den ersten Blick nicht gerade einladend, aber beide lothringischen Städte sind durchaus einen Halt wert und haben kulturell einiges zu bieten. Ein Abstecher ins Centre Pompidou Metz ist immer lohnenswert, und Nancy mit seiner Altstadt, den feinen Jugendstil-Häusern und dem als schönsten Königsplatz Europas geltenden Place Stanislas (Unesco Welterbe!) ist eigentlich sogar eine Reise wert.

    Und wie sieht es kulinarisch in Nancy aus? Weitgehend touristisch! Wie überall, wo es besonders schön ist auf der Welt! Aber Nancy hat eine kulinarische Oase nur wenige Schritte vom quirligen Place Stanislas entfernt: Das „ La Maison dans le Parc“, das seinem Namen alle Ehre macht. Wir saßen an einem warmen Septembertag bis spät abends auf der überdachten Terrasse und genossen die Ruhe und den Blick in den angeleuchteten großen Garten. Das Restaurant wird von der Autodidaktin Francoise Mutel geführt, die sich einen sicheren Stern erkocht hat und damit die einzige in Nancy ist, die höheren kulinarischen Ansprüchen gerecht wird.

    Die Küche kann man als klassisch französisch bezeichnen, die Madame Mutel aber pfiffig modern interpretiert. Das sechsgängige „Menü découverte“ enthält dann auch die erwarteten klassischen Produkte, wie Escargots, Ris de Veau, Homard, Pigeon, Fèves und Meringue. Zubereitet ist das alles perfekt und wohlschmeckend, so dass man unangestrengt und überraschungsfrei eine zauberhaften Abend (oder Mittag!) im „Maison dans le Parc“ verbringen kann.

    Schönen Gruß, Merlan

  • #2
    Ach werter Herr Merlan, hätten Sie Nancy mal drei Wochen früher besucht. Dann wären wir eher nicht im Bib-Resto gelandet und mir wäre der Bissen Jakobsmuschel erspart geblieben, dessen jodiger Geschmack nur durch tagelanges Lagern an der frischen Luft entstanden sein konnte. Dafür war die Lotte nach einigen Stunden Kochzeit in Spülwasser wirklich schön knorpelig geraten. Schade um den guten Meursault. Nächstes Mal dann Ihre Empfehlung. Und Nancy ist ja wirklich zauberhaft. LG Cynara

    Kommentar


    • #3
      Zitat von cynara Beitrag anzeigen
      Ach werter Herr Merlan, hätten Sie Nancy mal drei Wochen früher besucht.
      Wir müssen uns künftig einfach besser abstimmen, liebe Frau Cynara!

      Schönen Gruß, Merlan

      Kommentar


      • #4
        Nancy ist eine Reise wert und ein Essen im La Maison dans le Parc kann dem ganzen noch ein Krönchen aufsetzen.
        Sehr günstiges Mittagsmenü. Jeweils 2 Gänge zu Wahl. Qualität im normalen 1* Bereich und das zu einem wirklich guten Preis.
        Dazu ein schöner Garten, nette Räumlichkeiten und ein einwandfreier Service. Bei 45€ incl. 2 Gläsern Wein mehr als empfehlenswert.

        Wir waren mehr als zufrieden.


        Gruß!
        J.F.

        Kommentar


        • #5
          Es freut mich außerordentlich, lieber fragolini, dass es Ihnen dort so gut gefallen hat. Gerade heute habe ich bei Bekannten noch von diesem schönen Aufenthalt geschwärmt.

          Schönen Gruß, Merlan

          Kommentar

          Lädt...
          X