Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Walter und Benjamin. München

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Walter und Benjamin. München

    www.walterundbenjamin.de

    Eigentlich eine Weinhandlung, aber mit einer ganz hervorragenden frischen Marktküche. Mittags und Abends geöffnet.
    Auf der täglich wechselnden Karte, kann man zwischen 6-7 Gerichten wählen und den passenden Wein bekommt man glasweise dazu.

    Wer mal in München ist und abseits von Sterneküche, sehr gut essen möchte ist hier bestens aufgehoben. Und Wein-Freaks sind hier sowieso glücklich.

    mfg Hannes Buchner

  • #2
    Da versteht man auch die Weinauswahl in der Terrine besser (Benjamin Karsunke, ne-ce pas?)...
    Muß ich am Freitag doch mal im W&B vorbeischauen, wenn in München.

    Danke für die Erinnerung !

    Kommentar


    • #3
      Karsunke...

      macht derzeit Pause und arbeitet wohl an einem Nachfolgeprojekt für das Lutter und Wegner am Lenbachplatz. Soll angeblich im März eröffnen.


      Viele Grüße

      Kommentar


      • #4
        Karsunke

        Zitat von Smörebröd Beitrag anzeigen
        macht derzeit Pause und arbeitet wohl an einem Nachfolgeprojekt für das Lutter und Wegner am Lenbachplatz. Soll angeblich im März eröffnen.


        Viele Grüße
        Nicht zufällig an der neuen "Alten Börse"? ;-))

        Kommentar


        • #5
          Zitat von le_mink Beitrag anzeigen
          Nicht zufällig an der neuen "Alten Börse"? ;-))
          Mit der Bitte um Aufklärung:
          1. was passiert mit dem unsäglichen Lutter und Wegner und
          2. was ist die neue alte Börse ?
          Wird Stüttgen demnächst umziehen ?? Expandieren Eichbauers weiter ?
          Mehr Platz und eine zentralere "Location" hätte JS ja verdient.

          P.S. ebenfalls OT: wo ist der große Dimant nun geblieben ???

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Sphérico Beitrag anzeigen
            Mit der Bitte um Aufklärung:
            1. was passiert mit dem unsäglichen Lutter und Wegner und
            2. was ist die neue alte Börse ?
            Wird Stüttgen demnächst umziehen ?? Expandieren Eichbauers weiter ?
            Mehr Platz und eine zentralere "Location" hätte JS ja verdient.

            P.S. ebenfalls OT: wo ist der große Dimant nun geblieben ???
            1. Das Lutter & Wegner bekommt einen zweigeteilten Nachfolger, oben Grill, unten vegetarisches Restaurant. Dahinter steckt der "Café Reitschule" und "GAST"-Betreiber Uli Springer.
            2. Im ehemaligen Tresorraum am Lenbachplatz 2 wird mit der "Alte Börse" ein neues Restaurant eröffnen. Die Macher haben sich bisher einen Club im Ex-"Aubergine", Essen gibt's quasi rund um die Uhr, das ganze soll das niedergelassene "Nachtcafé" (jetzt Pacha) ersetzen.

            PS: Österreich ist sehr schön, hörte ich neulich. Besonders Wien hat gewisse Reize.

            Kommentar

            Lädt...
            X