Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Paula Bosch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Danke, lieber malbouffe für Ihre erste Feststellung. Da liegen Sie m.E. sehr richtig!

    Scheuklappen haben nach unserer Erfahrung beide nicht.

    Wir wurden bei unseren Besuchen von beiden Weinpersönlichkeiten mal "gut" und auch schon mal "weniger gut" betreut. Ich denke, die Qualifikation beider ist unbestritten. Entscheidender ist doch, ob man als Gast des Tantris mit seinen vielen Plätzen überhaupt in den Genuss dieser Kompetenz kommt. Wenn das Haus voll ist und man nicht zwangsläufig Stammgast ist, kann die Beratung schon mal aus der zweiten Reihe erfolgen, die bei Nachfragen dann nicht immer schlingerfrei erfolgt.

    Bei unserem letzten Besuch war das Tantris quasi leer, das Essen, die Weine, der Service und die Gespräche mit Herrn Leone ein Hochgenuss.

    KG
    besseresser

    Kommentar


    • #47
      Auch wenn OT: @lieber Soriso, schön, dass Sie sich nach so langer Zeit einmal wieder melden.

      Ihr Weinwissen fehlt (mir) hier sehr!
      Bleiben Sie dem Forum - trotz mancher Irritation in der Vergangenheit - bitte weiterhin gewogen!

      KG
      besseresser

      Kommentar


      • #48
        Gerne habe ich bei Facebook auf den kleinen Bericht von HeikeMünchen hingewiesen, um ein paar interessierte Leser fürs Forum zu gewinnen. Dort hat Paula Bosch selbst reagiert und folgendes gepostet, dass ich den Nicht-Facebook-Nutzern im Forum nicht vorenthalten will:

        Zitat von Paula Bosch bei Facebook
        Vielen Dank für die schöne und lobende Kritik, die ich sehr schätze und mich umso mehr darüber freue wenn mein Einsatz, meine Begeisterung und Leidenschaft nicht nur zum Wein, sondern auch als Gastgeberin wertgeschätzt wird. Balsam für die Seele sind die Worte auch meiner Fans, treuen Stammgäste aus dem Victorian, ich erinnere mich sehr gut und gerne an Sie. Wenn Sie nach München kommen, lassen Sie uns doch gemeinsam ins Tantris gehen und die alten Klamotten aus Kalifornien oder Südafrika trinken, die Federhühner und ich vertragen die ganz gut und passen seit über zwanzig Jahre zur Küche, bzw. einzelnen Gerichten von Hans Haas. Das hat die ganze Fachwelt x-mal bestätigt, und wenn die Hühner in Amerika oder Südafrika seit neuestem ohne Federn rumstolzieren wird es Zeit dass ich mir ein Ticket buche. Die Show Herr Leone lass ich mir dann doch nicht entgehen!

        Kommentar


        • #49
          Zitat von besseresser Beitrag anzeigen
          Auch wenn OT: @lieber Soriso, schön, dass Sie sich nach so langer Zeit einmal wieder melden.

          Ihr Weinwissen fehlt (mir) hier sehr!
          Bleiben Sie dem Forum - trotz mancher Irritation in der Vergangenheit - bitte weiterhin gewogen!

          KG
          besseresser
          Werter Herr Besseresser,
          besten Dank für die freundlichen Worte.

          Gewogen war und bin dem Forum natürlich noch immer.
          Auch wenn ich hier fast nur noch lese.

          Die Zeiten sind leider schon länger vorbei, in denen ich mich mit den neueren Weinen dieser Welt ausgekannt habe.
          Das hat gesundheitliche Gründe....

          Dessen ungeachtet:

          Schmackhafte Weine ua. aus I / E / A / USA bekommt man mittlerweile für kleines Geld.
          Wirklich schlechte Weine gibt es fast nicht mehr.

          Meine alten 70er bis 2000er Bordeaux (alles 1er / 2erCrus) sind inzwischen derart teuer geworden,
          dass wir auch zu Haus diese Weine nur noch bei besonderen Anlässen trinken.
          Letzte Woche zur Gans a la Paul Haeberlin einen 82er Cheval Blanc - umwerfend....

          In diesem Jahr haben wir nur 4 x *** Restaurants besucht. Baiersbronn und Sonnora.
          Darüber hier noch etwas zu schreiben wäre aus meiner Sicht: "Eulen nach Athen tragen".

          Bemerkenswert war das * würdige HP Essen für ganze 35€ in der Traube Tonbach.
          Natürlich nur für Hausgäste.
          Sogar ** wären manchmal bei einigen Gängen berechtigt gewesen.

          Beste Grüße
          Soriso

          Kommentar

          Lädt...
          X