Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weißweine zum Durchtrinken?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
    wi090365
    Leidenschaftlicher Gourmet mit Profession

  • wi090365
    antwortet
    Ich kann auch nur von positiven Erfahrungen berichten. Wir trinken sehr gerne Rotweine, nur machen Sie mich in der Regel schlagartig müde. Aus diesem Grunde greifen wir in den letzten Jahren immer lieber auf die Flasche Weißwein, die dann auch das ganze Menu mittragen soll. Meistens liegen wir richtig bei einem schweren Chardonnay, Barrique-Ausbau, oder lassen uns, wie verehrter Merlan, einen Tipp geben. Wir wurden noch nie enttäuscht.

    Einen Kommentar schreiben:

  • merlan
    Leidenschaftlicher Gourmet mit Profession

  • merlan
    antwortet
    Zitat von MichaelStromberg Beitrag anzeigen
    Wie sind im Allgemeinen Ihre Erfahrungen mit Weißweinen zum Durchtrinken?
    Positiv, werter MichaelStromberg, sehr positiv! Aus den von Ihnen genannten Gründen entscheiden wir uns inzwischen meistens dafür, einen Weißwein durchzutrinken. Früher habe ich beim Selbstauswählen auch schon einmal daneben gegriffen (man bleibt zu sehr dem Vertrauten verhaftet, und das trägt nicht unbedingt durchs ganze Menü), doch seit wir uns dem Sommelier anvertrauen, gibt es praktisch keine Enttäuschungen mehr. Ich habe das Gefühl, dass dies für die Weinkellner sogar eine besondere Herausforderung ist, einen Weißwein passend zum kompletten Menü zu finden. Dabei kommen oft wunderbare Gespräche zum Wein zustande, in denen man sich geschmacklich annähert; und ich muss gestehen, dass wir dadurch deutlich experimentierfreudiger geworden sind. Ich kann mich erinnern, dass Herr Giesel uns im Aqua einmal einen ungarischen Weißwein empfohlen hat; nie wäre ich auf einen ungarischen Weißen gekommen, aber er hat vorzüglich gepasst.

    Lassen Sie sich ruhig einmal auf so etwas ein, lieber Herr Stromberg!

    Beste Grüße, Merlan

    Einen Kommentar schreiben:


  • MichaelStromberg
    hat ein Thema erstellt Weißweine zum Durchtrinken?.

    Weißweine zum Durchtrinken?

    Entscheiden wir uns bei einem Menü für eine Begleitung mittels Flasche, stellt sich mir beim Fleischgang meist die Frage nach einem Glas Rotwein, da der zu den Vorspeisen und Fischgängen gewählte Weißwein meist nicht kräftig genug für einen Fleischgang aus Rind, Lamm oder Wild ist. Aus Gründen der Verträglichkeit und im Hinblick auf die gesamte Alkoholmenge erscheint mir aber auch ein Weißwein zum Durchtrinken als gute Alternative, wobei ich selbst mit dieser Variante bis jetzt gar keine Erfahrung machen konnte.

    Wie sind im Allgemeinen Ihre Erfahrungen mit Weißweinen zum Durchtrinken? Welche Rebsorten, Ausbauformen und Anbaugebiete kommen dafür am ehesten in Frage?

    Viele Grüße,

    MStromberg
Lädt...
X