Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umfrage zu E-Commerce und Online Weinhandel - 30 Euro Amazon Gutschein gewinnen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umfrage zu E-Commerce und Online Weinhandel - 30 Euro Amazon Gutschein gewinnen

    Hallo,

    für meine Bachelorarbeit führe ich eine Umfrage über "Vertrauen im E-Commerce" und Online Weinhandel durch. Würde mich sehr freuen wenn ihr daran teilnehmen würdet.
    Dauert nur ca. 5 Minuten und es gibt einen Amazon Gutschein im Wert von 30 Euro zu gewinnen:

    Umfrage Link

    umfrage.cvc.at/index.php?sid=93284&lang=de


    Vielen Dank,
    Michael
    Zuletzt geändert von MichaelM; 25.12.2013, 23:11.

  • #2
    Hast Du mal auf die Seite https://www.navinum.de/rotwein geklickt? Die haben ein interessantes System, bei dem Sie ein Geschmacksprofil für (eher unerfahrene) Weintrinker erstellen, nach dem Weinvorschläge ausgespielt werden.

    Die Zielgruppe ist, wie gesagt, weniger der langjährige Weinkenner als der etwas scheue, angehende Weinliebhaber, funktioniert aber ganz gut. Die Idee dahinter ist, "falsche" Weinauswahl bei der Online-Weinbestellung zu verhindern und eher geschmackskonforme Weine auszuwählen. Das soll dem "unbedarften" Weintrinker Sicherheit geben und vor Fehleinkäufen schützen, da es ja noch kein "Geschmacks-Internet" gibt...
    Zuletzt geändert von Cato2000; 31.03.2015, 15:08.

    Kommentar


    • #3
      Cato2000


      Registriert seit
      16.03.2015
      Beiträge
      9

      Standard

      Ich finde es nett, dass viele Wein-Portale auch mit korrespondierenden Speise-Vorschlägen ausgestattet sind.

      Das muss nicht immer super-.hochwertig sein und ist sicher auch immer subjektiv, aber manchmal auch amüsant:

      https://www.navinum.de/beste/wein-zu...fruechten.html

      Nur ein Beispiel von vielen, das machen aber auch viele andere große Weinhändler... es muss nicht immer "Der Feinschmecker" sein...




      Na kommen Sie schon, werter cato, mit etwas Mühe sollte es doch zu schaffen sein, Ihre Lieblingsadresse dreimal in einer Woche zu nennen.

      Kommentar

      Lädt...
      X